Kosten, Dauer
Terminvereinbarung
Spirituelles Wochenende
Spirituelle Gruppentherapie
Spirituelle Links
Spirituelle Therapie hilft

Mathias Wendel

Mathias Wendel, Reinkarnationstherapeut seit 1980

Mathias Wendel, Reinkarnationstherapeut seit 1980 



Schnuppertag



Die Aussagen über spirituelle Therapie

gelten nur für Therapie bei Mathias Wendel und seiner Frau Gaby Wendel.



Wohin führt spirituelle Therapie?

Spirituelle Therapie führt Sie aus jedem Tief ein Stück weit wieder ins Licht.
Spirituelle Therapie führt den Gesunden weiter - hin zu tieferem Sinn.
Spirituelle Therapie führt zu wahrem Wesen und Begabung.
Spirituelle Therapie macht wieder froh und unabhängiger von Niederlagen.
Spirituelle Therapie klärt Hintergründe körperlicher Beschwerden.
Spirituelle Therapie ist liebevoll, zuhörend, auffangend.


Spirtuelle Therapie ist kein Sonntagsspaziergang

Denn eigenes Engagement ist gefragt.
Gestzliche Krankenkassen zahlen nicht, private bedingt.
Der Weg führt in Ihre Schatten hinein und hindurch.
Therapeuten sind Wegweiser, gehen muss jeder selbst.
Als Lohn der Mühe winkt größeres Selbstvertrauen, mehr Selbstbewußsein und Vertrauen in den Weg der Seele.
Manche Ihrer Probleme werden verschwinden oder ihre bisherige Bedeutung verlieren.
Garantien und Heilsversprechen gibt es keine. Immerzu begegnen Sie sich selbst.



 

Spirituelle Therapie ist kein Sonntagsspaziergang

Warum ist spirituelle Therapie sinnvoll?

Die Betrachtung vieler Leben zeigt, daß der Mensch auf zweierlei Wegen für seine Entwicklung lernt: Zum einen (und das ist das Normale) über Schicksalsschläge und zum Anderen über Erkenntnis (das ist unser Angebot der spirituellen Therapie), wobei Erkenntnis nicht nur über den Verstand gehen darf, sondern das Gefühl mit einbinden muss - soll sie fruchtbar werden. Wir verwenden eine neue - alte Methode, um Verstand und Gefühl miteinander zu verbinden. Das geht über die Rebirthing-Atemtechnik und eine wirkungsvolle Führung in inneren Bildern und deren Wiedererleben. Ausführlicheres über Therapie und auch Ausbildung lesen Sie unter Reinkarnationstherapie & Ausbildung.





nach oben













Druckbare Version